Produkte

Die robot5 Plattform & unsere Applikationen bündeln Ihre Businesskommunikation – so kommt sie immer effizient und effektiv ans Ziel.

Verbindet
Menschen

robot5 ermöglicht die Kommunikation von Mensch zu Mensch, zu einer Gruppe oder Unternehmen.

Verbindet
Medien

robot5 wandelt, vernetzt oder fasst Medien zusammen: Sprache, Bild und Text.

Verbindet
Systeme

robot5 verbindet prozessorientiert und datenbankgesteuert Systeme: Customer-Management, Archive, E-Mail-Server, u.v.m.

Die Basis von allem heißt wie unser Unternehmen, und das zu Recht: Der robot5-Server mit seiner eigenen, intuitiven Entwicklungsumgebung bietet Unternehmen die Möglichkeit Sprachdialogsysteme (IVR) ohne tiefe Programmierkenntnisse sehr schnell bereitzustellen und somit flexibel auf die aktuelle Situation zu reagieren. Ausgestattet mit Schnittstellen zu den führenden Sprachsynthese (TTS)- und Spracherkennungsanbietern (ASR), Datenbank-Konnektoren u.v.m. bietet die Plattform ein allumfassendes Werkzeug.

Vertrieb als auch Installation unserer Lösung erfolgt über Partner.

robot5 Plattform-Grafik: Stellen Sie aus verschiedenen Bausteinen Ihre eigene Applikation zusammen

robot5 einfach erklärt: Auf der robot5-Plattform (mittlere Ebene) stellen Sie sehr simpel aus den zur Verfügung stehenden Bausteinen (untere Ebene) Ihre eigene Applikation (obere Ebene) zusammen.

Grundlegend stellt die robot5-Plattform fertige Module zur Verfügung, die einfach zu einer Applikation zusammengestellt werden können, um Ihren eigenen ganz persönlichen IVR-Dialog in kürzester Zeit zu generieren.

TTSText-To-Speach, die künstliche Erzeugung der menschlichen SprechstimmeWAVModul zur Ausgabe von AudiodateienASRAutomatic Speech Recognition, das Modul zur SpracherkennungMFVSenden und Erkennen von TonsignalenRECZeichnen Sie Gespräche auf und exportieren Sie diese in alle bekannten Audio-Formate
FAXSenden und empfangen Sie Faxe über den robot5 ServerCALLIn- und Outbound TelefonieCONFErstellen Sie Konferenzen mit beliebigen TeilnehmernFILELesen, schreiben und manipulieren Sie DateienINIKonfigurieren Sie ihre IVRs bequem über Konfigurationsdateien
ODBCDatenbankzugriff einfach gelöst über ODBCCMDStarten Sie Programme auf dem ServerSMTPVersenden Sie E-Mails über den robot5 ServerPOP3/IMAPZum Empfangen von E-MailsHTTPGreifen Sie auf beliebige Web-Resourcen zu
LDAPSynchronisieren Sie Ihre Programme über LDAPUDPZum Versenden und Empfangen von DatagrammenTCPSteuern Sie beliebige Hosts über TCP anDLLSchreiben Sie Ihre eigene DLLs, um den Funktionsumpfang des robot5 Servers zu erweiternWSDLKonsumieren Sie Webservices
robot5-Plattform

ACD – Callcenter Applikation

verbindet Prozesse, Kommunikationskanäle und Ihre CRM-Systeme

Dank best-practice Erfahrung aus über 10 Jahren sind alle nur denkbaren Szenarien über die Lösung abbildbar. Somit können Sie Ihren Kunden eine allumfassende CallCenter Lösung anbieten, die durch robot5-Sprachdialogmodule flexibel und individuell erweitert werden kann. Kernfunktionen der Lösung:

  • Vollwertige In- & Outboundlösung
  • Longest-Idle-, Skill-Based- & LastAgent-Routing
  • Flexibles Regelsystem, um individuell auf jede Situation reagieren zu können
  • Umfangreiches Statistikmodul, von fein granular pro Anruf bis hin zum Jahresvergleich

Die ACD ist dabei flexibel einsetzbar:
Ein Webzugang und eine Rufnummer schaffen volle Funktionalität für Ihre Kommunikation – egal wo Ihre Mitarbeiter und Agenten sitzen:

  • robot5 ermöglicht freies Routen der Gespräche zwischen Agenten und Geschäftsstellen mit zeitgleich zentraler Administration
  • Einfacher Standortwechsel durch das Eintragen einer neuen Rufnummer
  • Einbinden externer Dienstleister unter Beibehaltung der zentralen Steuerung über Ihren Hauptstandort

Installierbar on-premises, private und/oder public cloud

f

Eventrouting

ermöglicht noch schnellere Reaktionszeiten durch die fokussierte Auswahl von Experten

Die Erweiterung einer reinen Call-Center-Lösung nennen wir Eventrouting. Es spielt keine Rolle mehr was dem Mitarbeiter zugeordnet wird: E-Mail, Fax und Brief sind nur einfache Beispiele, aber auch Besucher, Chat- und WhatsApp-Nachrichten kommen in Betracht.

Dabei liegt der Fokus darin, die wichtigste Kundenkorrespondenz schnellstmöglich zu bearbeiten – und dies von den jeweiligen Experten in diesem Umfeld. Diesen bieten wir zu jedem Zeitpunkt genau die Aktionen und „Fälle“ an, die zu ihrer Expertise und Wissensstand passen.

Ihr Vorteil

Die Einarbeitungszeit der Mitarbeiter wird somit auf ein Minimum reduziert.

Die Call-Center-Agenten erhalten genau die Kommunikationen, die sie auch bearbeiten können von ihrem Wissensstand aus.

Die Entscheider Ihrer Kunden haben eine vollständige Transparenz zum aktuellen Bearbeitungsstand der eingehenden Kommunikation – und detaillierte Steuerungsmethoden.

Eingebettet in die Systemlandschaft der Kunden kommuniziert unsere Plattform mit OCR-, CRM und ERP-Systemen. SAP und Salesforce sind dabei nur eine Auswahl an Möglichkeiten.

  • Verbindet und steuert zentral alle Kommunikation, die über Ihr Unternehmen reinkommt (Sprache, E-Mail, Fax, Bild, Daten, Briefe, Kontakte..)
  • Schafft Transparenz: wo Kommunikation herkommt, wie sie weitergeht und wie schnell sie bearbeitet wird (u.a. Anbindung an CRM-Systeme, real-time-Reporting…)
robot5 Workflow-Management-Grafik: Beliebige Eingangskanäle der Kommunikation werden schnell und effizient zum Ziel geroutet.

Wir bringen Ihre Kundenkommunikation ans Ziel: Beliebige Eingangskanäle werden durch unser Regelwerk in der richtigen Reihenfolge zum passenden Mitarbeiter geliefert oder direkt durch automatisierte Nachrichten beantwortet. So bekommt der Kunde schnellstmöglich Antwort und Sie haben jederzeit Transparenz, wo sich Ihre eingehende Kommunikation gerade befindet.

Alarmierungsplattform

Alarmketten medienübergreifend & prozessgesteuert realisieren

Angebunden an Brandmelde-, Lichtruf- oder andere IT-Systeme alarmiert unser System Ihre Kunden. Sie bestimmen, über welche Kanäle angesteuert und informiert wird. Vereinfacht gesagt besteht der Alarmserver aus folgenden Elementen:

Alarmeingang

Der Auslöser eines Alarms erfolgt u.a. über Anrufe, E-Mails, ADAM-Kontaktboxen, ESPA, Lichtrufanlagen oder IP-Pakete. Sie bilden den Beginn der Alarmkette.

Alarmziel

Hier legen Sie fest, welche Kanäle bei einem Alarm angesteuert werden sollen, d.h. wird der Kunde über Telefon, E-Mail, Desktopbenachrichtigung oder einfach nativ über ein IP-Paket informiert.

i

Alarmgruppe(n)

Die Alarmgruppe(n) fassen Alarmziele zusammen und definieren die Regeln, anhand derer ein Alarm ausgeführt wird. Fassen Sie Alarmziele in Konferenzen zusammen oder bestimmen Sie die Reihenfolge, in der die Ziele angerufen werden sollen.

Zeitprofile

Die Zeitprofile ermöglichen Ihnen genau zu definieren, wann ein Alarm ausgelöst werden soll und wann nicht.

Abgerundet durch Echtzeitmonitoring und umfassende Reporting-Möglichkeiten bietet die Alarmplattform sowohl einen umfassenden Schutz Ihrer Mitarbeiter, als auch Transparenz zu den Prozessen im Hintergrund.

Sie haben Fragen?